Adresse

Vital Apotheke im Sky Markt
Eckernförder Str. 362
24107 Kiel
Deutschland
Kontaktdaten:

Tel.: (0431) 22 00 20
Fax: (0431) 22 00 210
E-Mail: schreiben sie uns

Richtiges Füttern

Füttern – Tipps und Tricks
Es ist ganz normal, dass Ihr Baby etwas unzufrieden ist, wenn es erstmals aus Calma trinken soll. Schließlich kommt es dabei wohl zum ersten Mal mit künstlichem Material anstelle der vertrauten Brust in Berührung. Während Calma in unseren Augen ganz normal wirkt, riecht und schmeckt Calma für Ihr Baby nicht wie die Mutterbrust und fühlt sich auch nicht so an. Daher sollten Sie etwas Geduld haben. Eventuell benötigt Ihr Baby etwas Zeit, bis es aus Calma trinkt.clelia_white_1_key
Hier finden Sie einige Tipps und Tricks, die wir mit der Hilfe von neuen und erfahrenen Müttern zusammengestellt haben und die Ihrem Baby dabei helfen, sich an Calma zu gewöhnen, wenn es anfangs etwas zurückhaltend reagiert.
• Beim ersten Mal sollte ein anderer Erwachsener, nicht die Mutter, das Baby füttern. Zudem empfehlen wir, das Baby in einer anderen Position als beim Stillen zu halten. Dies erleichtert Ihrem Baby, eine neue Art des Fütterns kennenzulernen und von der Brust zu Calma und insbesondere wieder zurück zur Brust zu wechseln.

flasche
• Tauchen Sie die Spitze des Silikonteils von Calma in die abgepumpte Muttermilch, bevor Sie zu füttern beginnen.
• Halten Sie Calma in einem Winkel von ungefähr 45 Grad zur Unterlippe Ihres Babys.
• Sie können Ihr Baby dazu bringen, den Mund zu öffnen und Calma anzunehmen, indem Sie wie beim Stillen seine Lippe berühren.
• Wenn Ihr Baby den Mund öffnet, setzen Sie Calma auf die Spitze seiner Zunge. Stoßen Sie Calma nicht in den Mund hinein. Ihr Baby wird Calma so weit in den Mund nehmen wie nötig, so wie es beim Stillen an der Brust mit der Brustwarze gelernt hat.
• Lassen Sie Calma während des gesamten Trinkvorgangs in der Position, die Ihr Baby gewählt hat. Wie beim Stillen muss Ihr Baby ein Vakuum erzeugen, um den Milchfluss in Gang zu bringen. Herausziehen oder Hineindrücken von Calma würde diesen Vorgang stören. Ihr Baby könnte sich dadurch auch verschlucken.calmababy
• Lassen Sie sich nicht entmutigen: Ihr Baby wird vielleicht drei oder mehr Versuche benötigen, bevor es mit Calma trinken kann.
• Falls Ihr Baby bereits einen anderen Sauger benutzt hat, sollte Ihnen bewusst sein, dass Calma anders funktioniert. Bei Calma wird der Milchfluss durch das Saugverhalten Ihres Babys im Zusammenspiel mit dem Milchfluss-Kontrollsystem von Calma beeinflusst. Dieser Vorgang ist anders als bei herkömmlichen Saugern – haben Sie also ein wenig Geduld.

http://www.medela.com/DE/de/breastfeeding/products/breastmilk-feeding/calma-feeding-device.html

Symphonie Milchpumpe

Medela Flaschen passend zur Milchpumpe

Calma Sauger

Richtiges Abpumpen der Milch

Muttermilch ist ein kostbares Gut

Babywaage  

Brust- und Brustwarzenprobleme beim Stillen

  • Werbebanner Louis Widmer Nachtpflege
  • Werbebanner Louis Widmer Anti Ageing
  • Werbebanner Louis Widmer Augenpflege
  • Werbebanner Louis Widmer Kosmetik Linie
  • Werbebanner Louis Widmer Skin Appeal
  • Werbebanner Louis Widmer Sonnenschutz

Öffnungszeiten

VITAL APOTHEKE
Montag-Freitag:
08.00 - 20.00 Uhr

Samstag:
08.00 - 20.00 Uhr